Judith Hobmaier

Judith ist eine kleine Weltenbummlerin. Ihr Lebensmotto: "Head in the clouds, home on the road, hippie at heart". Die Liebe zum Schreiben, zu den Franken und zu ihrem Hund sind der rote Faden, mit dem sie ihr Leben bunter macht.

Vier Monate hat sie an der Akademie für Neue Medien in Kulmbach die Weiterbildung zur Online-Journalistin gemacht. Nun möchte sie in ihrer Walheimat Oberfranken vielleicht doch einmal Wurzeln schlagen. Mit dem Kopf in den Wolken, natürlich.


Judiths Beiträge

Bouldern in Oberfranken – vom Randsport zum Trendsport

Wer, wie, was, wann und wo – vom Randsport zum Trendsport innerhalb kürzester Zeit. In Großstädten schießen Boulderhallen wie Pilze aus dem Boden. Doch wie sieht es damit in Oberfranken aus? Klettern in der Fränkischen Schweiz hat eine lange Tradition. Und wie steht´s mit Bouldern?...
By Judith Hobmaier | 20. Dezember 2018 | Freizeit, Judith Hobmaier

Das Oberfränkische Wort des Jahres

Seit 2015 wird das „Oberfränkische Wort des Jahres“ gewählt. Ein Projekt, das sich in kurzer Zeit zum Selbstläufer entwickelt hat. Nach Wischkästla, a weng weng und urigeln in den Vorjahren wurde 2018 derschwitzen zum oberfränkischen Wort des Jahres gewählt....
By Judith Hobmaier | 17. Dezember 2018 | Judith Hobmaier, Panorama

Tragödie im Kreißsaal – Mann verliert Frau und Kind

Kulmbach – Vergangenen Samstag erlebte ein junger Mann eine Tragöde, die das ganze Kulmbacher Krankenhaus erschüttert. Er verlor Frau und Sohn bei der Geburt....
By Judith Hobmaier | 17. Dezember 2018 | Judith Hobmaier, Panorama

Maske. Falschgeld. Bäckerei. Der dümmste Verbrecher Oberfrankens.

Ein maskierter Mann im Landkreis Forchheim versuchte am Mittwochabend sein Glück in einem Bäckerladen. Statt Geld gegen Brötchen zu tauschen wollte er lieber etwas anderes eingetauscht haben. Der dreiste Plan ging jedoch nicht ganz zu seinen Gunsten auf....
By Judith Hobmaier | 17. Dezember 2018 | Judith Hobmaier, Panorama

Irrungen und Wirrungen im Kulmbacher Kreisverkehr

Brummen, dröhnen, quietschen, hupen – der Kulmbacher Kreisverkehr am neu gebauten Eku-Parkplatz sorgt nicht nur für jede Menge weiteren Lärm, sondern offenbar auch in erster Linie für Verwirrung bei den fahrenden Bürgern....
By Judith Hobmaier | 17. Dezember 2018 | Judith Hobmaier, Panorama

Mit 18 von Berlin nach Franken – und nun zurück?

Es ist Herbst, die Blätter sind bunt und morgens begrüßt einen nicht nur der Hund – sondern auch feuchter Nebel. In kaum einer anderen Jahreszeit beschäftigen sich die Menschen so sehr mit Nestbau und Familie. Heimat wird groß geschrieben. Jetzt zählen ein gemütliches Zuhause, Vorfreude auf den ersten Weihnachtsmarktbesuch...
By Judith Hobmaier | 17. Dezember 2018 | Judith Hobmaier, Panorama